DE
EN
Datenschutz

Einblaskabel

A-DQ2Y

Anwendung
LWL-Einblaskabel für Rohr-
und Mikrorohrinstallation

Kabelaufbau

Kabelparameter anzeigen

<
Max Fasern 12 24 36 48 72 96 144 192 216 288 432
Anzahl der Bündeladern 1 2 3 4 6 8 12 8 9 24 36
Anzahl der Blindadern 5 4 3 2
Anzahl Fasern pro Bündel 12 24 12
Kabeldurchmesser, mm 5.6 6.4 8.2 9.5 8.9 9.6 15.3
Kabelgewicht, kg/km 20.9 29.9 45.2 49.1 57.0 57.5 143.2
Zugfestigkeit, N300 400 500 1000 1000 1000 700
Mindestbiegeradius, mm 15 diameters
Betriebstemperatur -45…+70 ℃ -30…+70 ℃
Einbautemperatur -30…+50 ℃

Kernfaser
CORNING

Ummantelung
Polyethylen hoher Dichte (HDPE),
UV-beständig

Wassersperre
Trockener Kern mit
quellfähigen Elementen.
Gel gefüllte Bündelader

Faserkennzeichnung
arbcode nach ANSI/EIA 598: Blau,
Orange, Grün, Braun, Grau, Weiß, Rot,
Schwarz, Gelb, Lila, Pink, Türkis.
Nach 12 Farben ändert sich die
schwarze Faser zu farblos.
Fasern 13–24 entsprechend vorheriger
Farbfolge mit Ringmarkierung
Weitere Farbcodes wie DIN VDE 0888 möglich

Aufdruck
Markierung in 1m Abständen gemäß
ICG- Standard oder nach Kundenwunsch

Einblaskabel

A-DQ2Y 24

Anwendung
LWL-Einblaskabel für Rohr-
und Mikrorohrinstallation

Kabelaufbau

Kabelparameter anzeigen

Max Fasern 24 48 72 96 144 192 216 288
Anzahl der Bündeladern 1 2 3 4 6 8 9 12
Anzahl der Blindadern 5 4 3 2
Anzahl Fasern pro Bündel 24
Kabeldurchmesser, mm 7.6 8.9 9.6 11.6
Kabelgewicht, kg/km 36.9 49.1 57.0 83.8
Tensile strenght, kN 0.7 1.0 1.0 1.2
Mindestbiegeradius, mm 15 Durchmesser
Betriebstemperatur -45…+70 ℃
Einbautemperatur -30…+50 ℃

Kernfaser
CORNING

Ummantelung
Polyethylen hoher Dichte (HDPE),
Gel gefüllte Bündelader

Wassersperre
Trockener Kern mit
quellfähigen Elementen.
Gel-filled loose tube

Faserkennzeichnung
Farbcode nach ANSI/EIA 598: Blau,
Orange, Grün, Braun, Grau, Weiß, Rot,
Schwarz, Gelb, Lila, Pink, Türkis.
Nach 12 Farben ändert sich die
schwarze Faser zu farblos.
Fasern 13–24 entsprechend vorheriger
Farbfolge mit Ringmarkierung
Weitere Farbcodes wie DIN VDE 0888 möglich

Aufdruck
Markierung in 1m Abständen gemäß ICG-
Standard oder nach Kundenwunsch

Einblaskabel

A-D(ZN)2Y

Anwendung
LWL-Einblaskabel für Rohr-
und Mikrorohrinstallation

Kabelaufbau

Kabelparameter anzeigen

LWL-Kabel-Spezificationen

A-D(ZN)2Y 150 N A-D(ZN)2Y 300 N
Max Fasern 2 4 6 8 12 24
Zugfestigkeit, N 150
Kabeldurchmesser, mm 2.5 2.6 2.6 2.7 2.7 3.2
Kabelgewicht, kg/km 6.3 6.8 6.8 7.0 7.4 9.7
Zugfestigkeit, N 300
Kabeldurchmesser, mm 3.3 3.3 3.3 3.4 3.8
Kabelgewicht, kg/km 10.4 10.6 10.8 11.5 13.8
Mindestbiegeradius, mm 10 diameters
Betriebstemperatur -20…+70 ℃
Einbautemperatur -10…+50 ℃

Ummantelung
Polyethylen hoher Dichte (HDPE
UV-beständig

Wassersperre
Gel gefülltes Modul

Faserkennzeichnung
Farbcode nach ANSI/EIA 598: Blau,
Orange, Grün, Braun, Grau, Weiß,
Rot, Schwarz, Gelb, Lila, Pink, Türkis.
Weitere Farbcodes wie DIN VDE 0888 möglich

Mantelmarkierung
Markierung nach jedem Meter
gemäß ICG- Standard oder
nach Kundenwunsch

ADSS selbsttragende Kabel

A-DQ(ZN)B2Y

Anwendung
Für die Verkabelung in Kanälen,
Rohren, Tunneln, Verteilern,
auf Brücken und Überführungen
sowie in Gebäuden und Bauwerken

Kabelaufbau

Kabelparameter anzeigen

LWL-Kabel-Spezificationen

A-DQ(ZN)B2Y
Max Fasern 12 24 36 48 72 96 144
Anzahl der Bündeladern 1 2 3 4 6 8 12
Anzahl der Blindadern 5 4 3 2
Anzahl Fasern pro Bündel 12
Kabeldurchmesser, mm 11.9 13.5 16.7
Kabelgewicht, kg/km 144.8 177.8 239.6
Zugfestigkeit, kN 2.7 2.7 2.7
Mindestbiegeradius, mm 15 Durchmesser
Betriebstemperatur -60…+70 ℃
Einbautemperatur -30…+50 ℃

Kernfaser
CORNING

Ummantelung
Polyethylen hoher Dichte (HDPE),
UV-beständig

Wassersperre
Trockener Kern mit
quellfähigen Elementen.
Gel gefüllte Bündelader

Faserkennzeichnung
Farbcode nach ANSI/EIA 598: Blau,
Orange, Grün, Braun, Grau, Weiß, Rot,
Schwarz, Gelb, Lila, Pink, Türkis.
Nach 12 Farben ändert sich die
schwarze Faser zu farblos.
Fasern 13–24 entsprechend vorheriger
Farbfolge mit Ringmarkierung
Weitere Farbcodes wie DIN VDE 0888 möglich

Aufdruck
Markierung in 1m Abständen gemäß ICG-
Standard oder nach Kundenwunsch

ADSS selbsttragende Kabel

A-DQ(ZN)2Y

Anwendung
Für die Verkabelung als Freileitung,
in Kanälen, Rohren, Tunneln,
Verteilern, auf Brücken
und Überführungen sowie
in Gebäuden und Bauwerken

Kabelaufbau

Kabelparameter anzeigen

Max Fasern 12 24 36 48 72 96 144
Anzahl der Bündeladern 1 2 3 4 6 8 12
Anzahl der Blindadern 5 4 3 2
Anzahl Fasern pro Bündel 12
Kabeldurchmesser, mm 9.9 11.2 13.8
Kabelgewicht, kg/km 76.3 93.8 173.8
Zugfestigkeit, kN 2 3
Mindestbiegeradius, mm 15 Durchmesser
Betriebstemperatur -60…+70 ℃
Einbautemperatur -30…+50 ℃

Kernfaser
CORNING

Ummantelung
Polyethylen hoher Dichte (HDPE),
UV-beständig

Wassersperre
Trockener Kern mit
quellfähigen Elementen.
Gel gefüllte Bündelader

Faserkennzeichnung
Farbcode nach ANSI/EIA 598: Blau,
Orange, Grün, Braun, Grau, Weiß, Rot,
Schwarz, Gelb, Lila, Pink, Türkis.
Nach 12 Farben ändert sich die
schwarze Faser zu farblos.
Fasern 13–24 entsprechend vorheriger
Farbfolge mit Ringmarkierung
Weitere Farbcodes wie DIN VDE 0888 möglich

Aufdruck
Markierung in 1m Abständen gemäß
ICG- Standard oder nach Kundenwunsch

Die ICG GmbH ist ein neuer Anbieter
von Glasfaserkabeln und seit 2018 von
Berlin aus tätig.

Wir haben beste Beziehungen zu weltweit
führenden Kabelherstellern und
bieten unseren Kunden das
optimale Glasfaserkabel für ihre Projekte.

Unser Ziel ist es, intelligente Lösungen zum
Leben zu erwecken. Gerne gehen wir auf
komplexe Wünsche ein und entwickeln
spezielle Glasfaserkabel für Sie.

Einige beliebte Designs finden Sie auf
unserer Website. Wir können Ihnen
jede Art von Glasfaserkabel anbieten.
Kontaktieren Sie uns einfach.

Hans Götze
CEO
goetze@intelcabgroup.com
Aroser Allee 84
13407 Berlin, Germany
HRB 196325 B

tel.: +49 (0) 30 23407177
e-mail: info@intelcabgroup.com

Design by: